Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Biomarkt Klaus Wolf GmbH Siegen

Allgemeines

Für uns ist es sehr wichtig, dass wir verantwortungsvoll mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen und die geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften einzuhalten.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Auf keinen Fall werden ihre erhobenen Daten verkauft.

Verantwortliche Stelle für ihre personenbezogenen Daten ist die Biomarkt Klaus Wolf GmbH, Weidenauer-Str. 274, 57076 Siegen. Aufbewahrt werden Ihre Daten beim Versanddienstleister MailPoet (Kundenbrief Emailadresse) und statistische Daten zu unserer Website bei Strato, unserem Webhoster. Wenn Sie darüberhinausgehende Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an wolf@biomarkt-siegen.de.

Urheberrecht

Die durch die SeitenbetreiberInnen erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Zugriffsdaten

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, wird jeder Zugriff auf unserer Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei automatisch vom Webserver protokolliert. Die Speicherung dient internen, systembezogenen und statistischen Zwecken. Diese Daten werden gemäß Telemediengesetz (TMG) anonymisiert gespeichert.

Protokolliert werden die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die übertragene Datenmenge, der Zugriffsstatus, der Webbrowser und die IP-Adresse des anfragenden Rechners.

 

Cookies

Wenn Sie unsere Website aufrufen, werden nur notwendige Cookies für die Webseite gesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine bestimmte Zeichenfolge enthält und Ihren Browser eindeutig identifiziert. Mithilfe von Cookies verbessern wir die Qualität unseres Service, in dem Nutzereinstellungen gespeichert und Nutzertrends aufgezeichnet werden. Die meisten von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Erhalt ihres Besuches automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte Ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber das in diesem Fall mit einer Einschränkung der Benutzerfreundlichkeit rechnen müssen.

Slimstat

Diese Webseite nutzt das WordPress Analyse Plugin Slimstat. Anbieter dieses Plugins ist https://www.wp-slimstat.com/. Aus den Daten werden in anonymisierter Form einfache Statistiken erstellt. Dazu werden keine Nutzungsprofile erstellt und auch keine Cookies gesetzt. Sämtliche von Slimstat erhobenen Daten werden vollständig anonymisiert auf diesem Webserver gespeichert. Eine persönliche Identifizierung eines Besuchers ist somit, auch nachträglich, nicht möglich.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Innerhalb dieser Webseite werden an einigen Stellen Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube und Kartenmaterial von Google-Maps eingebunden. Dies setzt leider voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der NutzerInnen wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers/der jeweiligen Nutzerin senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Verwendung von Social Plugin

Diese Website verwendet Social-Media-Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Über darauf eingebundene Facebook-Like-Schaltflächen – Facebook- bzw. Instagram-Logo – können Sie Inhalte im sozialen Netzwerk von Facebook teilen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO das berechtigte Interesse an der Optimierung des Websiteangebots. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Facebook-Like-Button wird grundsätzlich eine Verbindung zwischen dem verwendeten Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Um diese sofortige Verbindung zu unterbinden, verwendet diese Website eine Lösung, bei der diese Übertragung erst mit Betätigen des Facebook-Like-Buttons stattfindet. Erst beim zweiten Betätigen des Facebook-Like-Buttons werden Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten mit diesem verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich daher bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus und löschen Sie die Cookies in Ihrem Browser. Facebook hat sich dem Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zwischen der USA und der EU unterworfen. Mehr zum Datenschutz von Facebook erfahren Sie unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, sich für unseren kostenlosen Newsletter anzumelden. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der/die Inhaber/-in der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels des Versanddienstleisters MailPoet – ein Produkt von Wysija SARL, 6 rue Dieudé, 13006, Marseille, FRANCE. Die Datenschutzbestimmungen des Versanddienstleisters können Sie hier einsehen: https://www.mailpoet.com/privacy-notice/.

Der Versanddienstleister MailPoet kann die Daten der EmpfängerInnen in pseudonymer Form, d.h. ohne Zuordnung zu einem Nutzer, einer Nutzerin, zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für statistische Zwecke verwenden. Der Versanddienstleister nutzt die Daten unserer NewsletterempfängerInnen jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder um die Daten an Dritte weiterzugeben.

Newsletter – Erfolgsmessung 

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von unserem Server, bzw. sofern wir einen Versanddienstleister einsetzen, von dessen Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben.

Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt. Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen NewsletterempfängerInnen zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch, sofern eingesetzt, das des Versanddienstleisters, einzelne NutzerInnen zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer NutzerInnen zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer NutzerInnen zu versenden.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine den Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newsletter selbst, in ihrem Profilbereich oder per Mitteilung über das Kontaktformular erfolgen.

Gewinnspiele und Wettbewerbe

Wir bieten Ihnen von Zeit zu Zeit die Möglichkeit, an Gewinnspielen, Wettbewerben und ähnlichen Aktionen teilzunehmen. Im Rahmen dieser Aktionen werden zum Zweck der Abwicklung personenbezogene Daten, wie Ihr Name, Anschrift und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert. Die im Rahmen einer solchen Aktion von Ihnen weitergehenden persönlichen Angaben werden ausschließlich für die Abwicklung der Aktion verwendet und nach Beendigung der Aktion gelöscht.

Auskunftsrecht, Widerruf und Löschung

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung, Auskünfte über die gespeicherten Daten sowie deren Änderung und Löschung. Sie können Ihre Anfrage an die unten angegebene Kontaktmöglichkeit richten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend löschen, wenn Sie dies wünschen. Die Löschung unterbleibt jedoch, wenn die die Daten für die Abwicklung der Kundenbeziehung weiter zwingend benötigen und kraft Gesetzes zur Verarbeitung oder Nutzung dieser Daten auch ohne ihre Einwilligung. Sofern wir personenbezogene Daten lediglich aufgrund ihrer Einwilligung verarbeiten oder nutzen, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Machen Sie von diesem Recht Gebrauch, wenn die betreffende Person bezogenen Daten umgehend löschen.

Weitere Informationen und Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung noch nicht beantworten konnte oder die Auskunft oder Löschung von  personenbezogener Daten wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit per E-Mail an wolf@biomarkt-siegen.de oder per Brief an Biomarkt Klaus Wolf GmbH, Weidenauer-Str. 274, 57076 Siegen.


Stand März 2020

Kommentare sind geschlossen.